Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Ihr zuverlässiger Druckpartner
mit Spitzenqualität zu günstigen Preisen!
Hallo, herzlich Willkommen auf DruckDiscount24.de

"Was ist der Unterschied zwischen Offsetdruck und Digitaldruck?"


In unserer Druckerei kommen die beiden Druckverfahren Offsetdruck und Digitaldruck zum Einsatz, die wir Ihnen auf dieser Seite näher vorstellen – unsere allgemeinen Leistungen zum Offsetdruck und Digitaldruck finden Sie hier. Da sich die beiden Druckverfahren in einigen Punkten sowohl beim technischen Ablauf wie auch beim fertigen Druckprodukt unterscheiden, zeigen wir Ihnen vor allem die wichtigsten Unterschiede sowie die jeweiligen Vor- und Nachteile.



Offsetdruck

Der Offsetdruck ist ein indirektes Flachdruckverfahren, bei dem Zwischenträger benötigt werden und somit nicht direkt auf das Papier gedruckt wird. Das Druckbild wird hierbei zuerst seitenrichtig und lesbar auf eine Druckplatte übertragen. Von dort gelangt es mittels Farbe seitenverkehrt auf ein Gummituch und dann erst wieder lesbar auf das Papier. Die verschiedenen Farben entstehen dabei durch die optische Mischung der vier Grundfarben CMYK.


Beim Offsetdruck wird noch einmal zwischen Bogenoffsetdruck und Rollenoffsetdruck unterschieden. Bei uns kommt nur der Bogenoffsetdruck zum Einsatz, bei dem auf Druckbögen gedruckt wird. Hierbei verwenden wir ein in Deutschland einmaliges 160er-Raster, branchenüblich ist lediglich ein 70er- bis 80er-Raster. Dadurch können wir Ihnen eine besonders hochwertige Druckqualität mit fotorealistischen Druckergebnissen garantieren.


Durch die hohen Einrichtungskosten, u.a. für die Druckplatten, ist der Offsetdruck erst bei mittleren bis hohen Auflagen wirtschaftlich sinnvoll (ab ca. 250 Stück).



Digitaldruck

Beim Digitaldruck kommen bei uns zwei verschiedene Druckverfahren zum Einsatz, bei der die Farbe entweder in Form von Trockentoner oder Tinte aufgetragen wird:


  • Digitaldruck mit Trockentoner: Der Toner wird hierbei auf das Papier „gebrannt“. Mittels Elektrofotografie wird das Druckbild zuerst auf einen Bebilderungszylinder, dann auf einen Gummizylinder und anschließend auf das Papier des Druckbogens übertragen. Somit haben wir auch hier wie im Offsetdruck ein indirektes Druckverfahren. Die Farben werden dabei ebenfalls über das CMYK-Verfahren realisiert. Bitte beachten Sie, dass der Digitaldruck mit Trockentoner nur bedingt für den eigenen Druck in Laserdruckern geeignet ist, da die abgebende Wärme der Laserdrucker den Toner lösen kann. Beachten Sie dazu weiterhin auch unsere FAQ "Welche Druckerzeugnisse werden im Digitaldruck produziert?".

  • Digitaldruck mit Tinte: Das Druckbild wird mittels Tinte direkt und ohne Zwischenträger auf das Papier bzw. auf ein anderes Material (auf Rolle) gedruckt. Es handelt sich also um ein direktes Druckverfahren, das bei uns nur bei den folgenden Produkten zum Einsatz kommt: Digital-Poster ab dem Format DIN A2 und größer, Handy-Cover, Keilrahmenbilder, Planen, Rollups und Tapete.

Unser 160er-Raster aus dem Offsetdruck ist hier technisch leider nicht realisierbar, weswegen der Digitaldruck mit dem sonst im Offsetdruck branchenüblichen 70er- bis 80er-Raster erfolgt. Auf Grund des geringeren Rasters kann die Druckqualität im Digitaldruck bei einfarbigen Flächen nicht ganz so hochwertig wirken wie in unserem Offsetdruck, aber die Bilder kommen auch hier bestens zur Geltung.


Der Digitaldruck eignet sich sehr gut für Kleinst- und Kleinauflagen ab 1 Exemplar und je nach Produkt bis ca. 250 Stück, da kaum Einrichtungskosten anfallen. Jeder Druck kann auf Anfrage anders erfolgen und individualisiert sowie personalisiert werden - ebenso ist es möglich, mehrseitige Dokumente direkt in der richtigen Reihenfolge zu drucken, wodurch ein späteres Zusammentragen und Sortieren in der Weiterverarbeitung entfallen kann. Damit bietet sich der Digitaldruck hervorragend für Print-on-demand und Book-on-demand an.



Die wichtigsten Unterschiede zwischen unserem Offsetdruck und Digitaldruck im Überblick

Offsetdruck Digitaldruck
mit Trockentoner
Digitaldruck
mit Tinte
Druckverfahren Indirektes Flachdruckverfahren Indirektes Druckverfahren Direktes Druckverfahren
Druckmittel Farbe Trockentoner Tinte
Raster 160er-Raster 70er- bis 80er-Raster 70er- bis 80er-Raster
Qualität Hochwertig Bilder hochwertig, einfarbige Flächen minimal schlechter Bilder hochwertig, einfarbige Flächen minimal schlechter
Auflage Mittlere und hohe Auflagen,
ab ca. 250 Stück
Kleinst- und Kleinauflagen,
ab 1 Exemplar
Kleinst- und Kleinauflagen,
ab 1 Exemplar


<< zurück zur FAQ-Übersicht

Wir sind für Sie da

Mo. - Fr. von 6 - 18 Uhr: +49 221 956503-0

E-Mail-Kontakt: info@druckdiscount24.de

Anfrage
DruckDiscount24.de mit 1706 Bewertungen,
durchschnittlich mit 4,82 von max. 5 Punkten!


So bewerten uns unsere Kunden
Copyright © 2016 by DruckDiscount24.de, ein Service der Buch- und Offsetdruckerei Häuser KG, Venloer Straße 1271, 50829 Köln
Newsletter DruckDiscount24.de auf Facebook DruckDiscount24.de auf Google+ DruckDiscount24.de auf YouTube Buch- und Offsetdruckerei Häuser KG auf Xing PrintMyPostcard
Live Support und Live Chat