Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Ihr zuverlässiger Druckpartner
mit Spitzenqualität zu günstigen Preisen!
Hallo, herzlich Willkommen auf DruckDiscount24.de

Papiersorte


In unserem Online-Shop DruckDiscount24.de bieten wir Ihnen verschiedene Papiersorten für den Druck Ihrer Produkte an. Folgende Sorten haben Sie dabei zur Auswahl, wobei nicht alle Papiere bei jedem Produkt zur Verfügung stehen:


  • Affichenpapier und Affichenpapier (Digital): Dieses spezielle Papier wird besonders oft für die Außenplakatierung verwendet. Es ist einseitig leicht gestrichen, nassfest und ideal für die Verleimung geeignet. Außerdem hat es eine blaue Rückseite, die das Durchscheinen der überklebten Plakate verhindert – die Rückseite ist somit auch nicht bedruckbar.


  • Backlit-Folie: Die Polyesterfolie ist lichtdurchlässig und kann hinterleuchtet werden. Damit ist diese Papiersorte perfekt geeignet für Schaukästen, Leuchtkästen und beleuchtete Displays.


  • Bankpostpapier mit Wasserzeichen: Das hochwertige, ungestrichene Briefbogenpapier ist mit einem Wasserzeichen des Herstellers versehen. Der ohnehin schon edle Eindruck wird durch die besondere Färbung von gebrochenem Weiß noch weiter betont.


  • Bilderdruck gloss, Bilderdruck gloss (holzhaltig) und Bilderdruck gloss auf 2 mm Pappe kaschiert: Das glatte, zweiseitig glänzend gestrichene Papier bietet Ihnen eine glänzende Oberfläche. Auf dieser Papiersorte kommen Ihre Bilder brillant zur Geltung.


  • Bilderdruck matt: Dieses glatte Papier ist zweiseitig matt gestrichen und weist eine matte Oberfläche auf. Darauf sind Texte lesbarer, da das Licht nicht so stark reflektiert wird. Die Oberfläche ist aber empfindlicher als bei einem glänzenden Material – deswegen empfehlen wir eine zusätzliche Lackierung mit Mattlack, die Ihr Produkt schützt und ihm einen edlen matten Charakter verleiht.


  • Canvas matt: Canvas ist die englische Bezeichnung für Leinwand oder Leinen. Diese matte Papiersorte verwenden wir daher für Keilrahmenbilder, als edle Canvas-Leinwand.


  • Chromokarton: Der einseitig gestrichene Karton weist auf der Vorderseite eine glänzende Oberfläche auf. Die matte Rückseite des Kartons ist ungestrichen und somit gut beschreibbar.


  • Chromolux 700: Der einseitig gussgestrichene Karton bietet Ihnen auf der Vorderseite eine hochglänzende Oberfläche. Die Rückseite dieses Kartons ist ungestrichen und matt-hochweiß.


  • ChromoNorm2: Mit dieser Papiersorte steht Ihnen ein beidseitig gestrichener Karton in hochwertiger Ausführung zur Verfügung.


  • Cyclus Offset 100% Recycling: Dieses zu 100% recycelte Papier ist mit der EU-Blume sowie dem Blauen Umweltengel ausgezeichnet. Es ist ungestrichen und hat eine raue Oberfläche sowie eine leicht gräuliche Färbung. Die Papiersorte lässt sich optimal beschreiben und Texte sind darauf gut lesbar, Bilder werden aber nicht ganz so gut dargestellt.


  • Dünndruck: Die Papiersorte bezeichnet ein dünnes und leichtes Papier.


  • Elfenbeinkarton glatt: Der hochwertige Karton verfügt über eine weiße – keine gelbliche – Färbung. Diese Papiersorte besitzt eine hohe Steifigkeit und eine hohe Festigkeit. Da es ungestrichen ist, werden Bilder nicht ganz so optimal gedruckt, wie bei gestrichenen Papieren.


  • Gmund 925 light Silver (Digitaldruck): Das Spezialpapier bietet Ihnen eine silberne Färbung sowie eine gebürstete und irisierende Oberfläche in brillanter Metallic-Optik. In 145g ist es zweiseitig metallisiert, mit ungebürsteter Rückseite. In 310g ist das Papier einseitig metallisiert, mit matt-weißer Rückseite.


  • Gmund Action Alpine Sparcling Water (Digitaldruck): Das Spezialpapier verfügt über eine leicht grau-bläuliche Färbung, die je nach Drehung des Papiers unterschiedlich schimmert. Eine Feinkornprägung mit einer einseitig irisierenden Oberfläche betont die Vorderseite, die Rückseite ist matt-weiß.


  • Haftpapier mit high-gloss Oberfläche: Haftpapier kennzeichnet eine haftende, selbstklebende Papiersorte, die für Indoor-Sticker verwendet wird. Die Oberfläche ist einseitig glänzend gestrichen und damit hochglänzend. Die Rückseite ist alle 3,5 cm geschlitzt, zum einfachen Ablösen.


  • Haftpapier mit satinierter Oberfläche: Diese Papiersorte bieten wir für Indoor-Sticker an. Das haftende, selbstklebende Papier verfügt über eine einseitig matte, ungestrichene sowie seidenmatte Oberfläche, die sich gut beschriften lässt. Die Rückseite ist alle 3,5 cm geschlitzt, zum einfachen Ablösen.


  • Heaven42: Das Papier ist ein sehr hochwertiges und zweiseitig gestrichenes Bilderdruckpapier. Es bietet Ihnen den zurzeit höchsten Weißegrad, den ein Bilderdruckpapier haben kann.


  • Highgloss: Damit werden Papiere mit einer hochglänzenden Oberfläche bezeichnet.


  • Laser-Offset: Dieses klassische Briefpapier ist ungestrichen, hochweiß und mit einer rauen Oberfläche versehen. Es lässt sich optimal beschreiben und Texte sind darauf gut lesbar, Bilder werden aber weniger gut dargestellt. Dieses Papier ist garantiert geeignet für Laser- sowie Inkjet-Drucker.


  • Naturoffset: Die Papiersorte steht für ein ungestrichenes Papier mit einer eher rauen Oberfläche. Es lässt sich beidseitig gut beschreiben und Texte sind darauf gut lesbar. Bilder werden allerdings nicht so optimal dargestellt, wie bei gestrichenen Bilderdruckpapieren. Naturoffset ist vergleichbar mit Laser-Offset, allerdings ohne Laufgarantie für Laser- und Inkjet-Drucker.


  • Original Gmund Vergé blanc: Das Naturpapier hat eine leicht gräuliche Färbung sowie eine matte und leicht gerippte Oberfläche (Wasserzeichenrippung). Es ist besonders gut geeignet als stilvolles Geschäftspapier für eine ansprechende Kommunikation.


  • Original Gmund Vergé creme: Das Naturpapier überzeugt mit einer leicht cremigen Färbung auf einer matten und leicht gerippten Oberfläche (Wasserzeichenrippung). Dieses Papier eignet sich sehr gut als stilvolles Geschäftspapier für eine ansprechende Kommunikation.


  • Polyesterfolie mit silbergrauer Rückseite: Die reißfeste und stabile Folie verwenden wir für unsere Rollups. Durch die silbergraue Rückseite ist sie lichtundurchlässig und lichtdicht, wodurch der Druck auf der Vorderseite optimal zur Geltung kommt.


  • Profimatt: Damit wird ein voluminöses Bilderdruckpapier mit einer matten Oberfläche bezeichnet, welches etwas rauer als das normale Papier Bilderdruck matt. Auf der matten Oberfläche sind die Texte besser lesbar, da das Licht nicht so stark reflektiert wird.


  • Satiniert matt: Diese Papiersorte zeichnet sich durch eine matte Oberfläche aus.


  • White Cling Film (mit Silikon-Kleber): Der elektrostatische Film bleibt dauerhaft an glatten Flächen haften, etwa an Fensterscheiben. Dafür muss diese Papiersorte nicht festgeklebt werden. Der Film kann somit problemlos und ohne Rückstände wieder abgelöst sowie auf einer anderen Fläche angebracht werden. Der Druck erfolgt auf die nichthaftende Seite.


  • Window Graphics Lochfolie: Diese spezielle Fensterfolie ist vor allem als Außenwerbung auf Verkehrsmitteln oder auf Schaufensterscheiben bekannt. Die Folie ist blickdurchlässig und erlaubt es, ohne Beeinträchtigung von innen (aus dem Dunklen) nach außen (ins Helle) zu schauen. Der Druck erfolgt auf die nichtklebende Seite.


Papiersorten bei Briefhüllen

Bei Briefhüllen bieten wir Ihnen spezielle „Papiersorten“ an. Diese bezeichnen die fertigen Hüllen, die wir nicht selber produzieren, sondern nur einkaufen und dann für Sie bedrucken. Sie können die Briefhüllen entweder ohne Fenster oder mit Fenster auswählen. Hüllen mit Fenster haben dieses je nach Wahl links oder rechts an genormter Stelle, sodass bei korrekt gefaltetem Inhalt die Adresse sichtbar ist. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrem Layout, dass die Fenster produktionsbedingt Standardschwankungen von bis zu 2 mm aufweisen können, worauf wir keinen Einfluss haben.


  • Briefumschlag: Hierbei befindet sich die Lasche zum Öffnen bzw. Schließen immer an der breiten Seite. Die Umschläge sind haftklebend, d.h. zum Schließen wird ein Haftstreifen abgezogen.


  • Kompakthülle: Diese Hülle stellt das maximale Format für Briefhüllen dar, die noch als Standardbrief verschickt werden können. Sie sind haftklebend, sodass zum Schließen ein Haftstreifen abgezogen wird.


  • Maschinenkuvertierhülle: Die spezielle Hülle ist für die automatisierte und maschinelle Verarbeitung geeignet. Sie ist nassklebend, zum Verschließen wird ein gummierter Streifen befeuchtet.


  • Versandtasche: Bei dieser Hülle ist die Lasche zum Öffnen bzw. Schließen immer an der schmalen Seite. Die Taschen sind haftklebend, zum Verschließen wird ein Haftstreifen abgezogen.


<< zurück zum Drucklexikon

Wir sind für Sie da

Mo. - Fr. von 6 - 18 Uhr: +49 221 956503-0

E-Mail-Kontakt: info@druckdiscount24.de

Anfrage
DruckDiscount24.de mit 1702 Bewertungen,
durchschnittlich mit 4,8 von max. 5 Punkten!


So bewerten uns unsere Kunden
Copyright © 2016 by DruckDiscount24.de, ein Service der Buch- und Offsetdruckerei Häuser KG, Venloer Straße 1271, 50829 Köln
Newsletter DruckDiscount24.de auf Facebook DruckDiscount24.de auf Google+ DruckDiscount24.de auf YouTube Buch- und Offsetdruckerei Häuser KG auf Xing PrintMyPostcard
Live Support und Live Chat